Software

Masterlink - Lantek Systemintegrationsmechanismen

Masterlink ist ein von Lantek entwickelter Mechanismus, der besonders einfach und wirkungsvoll arbeitet. Dank Masterlink können Bestellungen zwischen dem Unternehmen und anderen Managementlösungen ausgetauscht werden. Dabei werden Bauteile und Bestellungen in die eine Richtung versendet und die Ergebnisse der Ausführung (z. B. die angefallene Zeit) zurückübertragen. Dieser Mechanismus ist für Unternehmen geeignet, die nur eine Verbindung zur Übertragung von Bestellungen und Ergebnissen benötigen.

Masterlink besteht aus vier Komponenten:

  • Konfigurator
  • Import-Möglichkeit für XML-Dateien.
  • Modul in Lantek Expert, mit dessen Hilfe der Anwender die Planung von Bestellungen und die Nachverfolgung von Produktionsaufträgen abwickeln kann.
  • Verfahren zum Exportieren der vom Anwender erstellten Verschachtelungen

Die Kommunikation zwischen dem ERP-/MRP-System und Lantek Expert wird von Masterlink über die Import- und Exportfunktion realisiert.

Alle für die Umsetzung von Produktionsaufträgen benötigten Informationen werden in Lantek Expert durch die Importroutine bereitgestellt. Diese Produktionsaufträge werden vom ERP-System durch das Definieren von XML-Dateien erzeugt, die die Standards der Importroutine erfüllen müssen.

Nach der Verschachtelung oder Beendigung der Produktionsaufträge führen Lantek Expert oder Lantek Wos die Aufgabe aus, die benötigten Informationen zu generieren, so dass das externe ERP-System nur für die Verwaltung zuständig ist.

Masterlink bietet dem Benutzer die Möglichkeit:

  • Folgende Daten zu importieren:
    • Bleche
    • Blechteile
    • Operationen
    • Geometrien
    • Produktionsaufträge
    •  Folgende Daten zu exportieren:
      • Verwendete Bleche
      • Erzeugte Reste
      • Erzeugte Produkte

Möchten Sie weitere Informationen zu diesem Produkt?